Die 5. Etage

Am 13.05.2017 bot man uns die Möglichkeit einen Blick auf die Baustelle zu werfen. Auf dem höchsten Punkt im Werk hatten wir eine Super Aussicht. Die 5. Etage war schon immer dafür zuständig was an Planung im und auch um das Werk gebaut wird. Gut zu sehen, die große Fläche wo das DHL Verteillager entstehen soll. Auch auf der anderen Seite zum Opelring, sind riesige Erdbewegungen zu sehen. Und dann war da noch eine Tür, aber lest selbst..

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Gedanke zu „Die 5. Etage“

  1. Hallo Dieter Link-Stern, ich hätte da eine Geschichte von Opel. Angefangen ca. 1962 beendet 2006. Etwa 45 DIN A 5 Seiten.
    Titel: Chronik eines Opelaners, allerdings ist es keine Lobeshymne, sondern die tatsächlichen Erlebnisse von guten Kollegen.
    Bei Interesse eine Nachricht an meine Mail Adresse.
    Grüße Klara Dante

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*